Algorithmen
Ausstellungen
Beispiele
Beweise
Buecher
Didaktik
Diskussion
Einfuehrungen
Filme
Klassische Probleme
Kryptographie
Kurios
Lehre
Linkhinweise
Mathematikgeschichte
Matheseiten
... weitere
Profil
Abmelden

 

 
Wer ab und zu mathematische Texte verfasst und Latex Files im Editor schreiben satt hat, kann mal Lyx probieren. Die Divise lautet hier: kein WYSIWYG, sondern WYGIWYM (What You Get Is What You Mean) - ich hab gerade eine Stunde für nen Brief gebraucht, aber es wird besser ;) Die Ausgabe wird übrigens im Hintergrund mit Latex gemacht, also Top Qualität!
lyx
 
 
AGBs xml version of this page